Freund/innen dieses Blogs

mcboss, Rosalie, Belladonna,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Rosalie,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Letzte stories

Pfingstfest?!

ufff, dass war ein fest..........., Sams... zeusinchen,2009.06.02, 18:020 Kommentare

zeusinchen...

na geh - das Nein ist wirklich blöd... rosalie68,2009.06.02, 17:42

hab ich.........

ja ich hab einen anstrengenden job (hat... zeusinchen,2009.05.29, 10:47

Liebe Zeusinchen,

cooler Nickname übrigens, denke dab... ,2009.05.29, 10:41

danke jacky...

mit dem WE wird es bei mir nichts (dass... zeusinchen,2009.05.29, 10:38

Liebe Zeusinchen,

ja, können wir. Für friedliche... ,2009.05.29, 10:33

lili2004,2009.05.29, 10:31

Könnten wir nicht......

könnten wir nicht, kurz mal ans was... zeusinchen,2009.05.29, 10:136 Kommentare

Kalender

April 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 21.4., 07:23 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 13.4., 11:08 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 12.4., 22:03 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 11.4., 19:12 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 11.4., 11:46 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 10.4., 14:53 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 10.4., 14:49 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
     (Aktualisiert: 10.2., 17:41 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 12.1., 23:44 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
Sonntag, 24.05.2009, 12:59
Mach mir seit einiger Zeit Gedanken, warum Schwiegermutter (die Zweite) so ist wie sie ist. Eigentlich will sie als modern denkende Frau angesehen werden, leider ist dem nicht so.

Meine Schwiegermutter aus erster Ehe war fast 70, ich verstand mich hervorragend mit ihr, wir wohnten unter einem Dach und es gab kaum Konflikte zwischen uns. Nein! Im Gegenteil, als sie das erste Mal ohne Ehemann mit mir den Wocheneinkauf erledigte und wir danach auch noch ins Kaffeehaus gingen, war sie total überfordert mit dieser neuen Situation. Sie sagte immer: „ Dass ist aber mit dem Vater nicht abgesprochen dass wir ins Kaffeehaus gehen DÜRFEN.“
Ich lachte damals und meinte, na er wird es verkraften wenn du dir einen Kaffee leistest.

Als wir Daheim angekommen sind, erzählte sie bereits beim hineingehen ins Haus , dem Vater, dass sie von seinem Geld sich eine Tasse Kaffee und ein Stück Torte gekauft habe, sie es ihm aber sofort von ihrem Geld zahlen würde.

Er lachte nur und meinte, na endlich ist da jemand der dir die Stadt zeigt und du hier einwenig raus kommst.
Schwiegermama freute sich nun jeden Samstag auf den Kaffeehausbesuch, lustig war es auch mit ihr einen Hut zu besorgen, seit sie eine junge Frau war, wünschte sie sich einen Hut für den Kirchgang. So beschloss ich ihr einen Hut zum Geburtstag zu schenken, den sie sich selber aussuchte.
Für ihre 8 Söhne war das natürlich das Fressen, alle acht waren am Küchentisch versammelt und warteten auf die Hutvorführung der Mutter.
Voller Stolz ja und fast mit Modeltalenten führte sie den Hut ihrer Nachkommenschaft samt Erzeuger vor.
Es war lustig, allerdings der älteste Sohn verglich den Hut mit einer umstrickten Klopapierrolle, dass war ein schwerer Fehler von ihm, Mutter holte noch mal den Kochlöffel aus der Lade und meinte er wäre noch nicht zu alt dafür, alle lachten und waren erstaunt wie Mutter selbstbewusst wurde und wie sie neue Lebensfreude entdeckte, es war einfach immer was los mit Schwiegermutter, selbst ihre Kirchenarien die sie beim Putzen immer von sich gab störten mich nicht im Gegenteil, dadurch wusste ich immer es geht ihr gut.

Es war an einem Freitag als sie mir immer hinterher schlich und sie dabei grinste, ich hatte sie schon zum vierten Mal gefragt was los sei, ich wusste aber sofort dass sie eine Frage hatte die ihr peinlich war, nach langem hin und her stellte sie mir dann die Frage.
Es ging dabei um den Wäschekauf (sie wollte neue Unterwäsche für sich besorgen).
Im Normalfall erledigte das der Vater immer (5er Packung Huber), dieses mal wollte sie mit mir in die Stadt und es selber erledigen, gesagt getan. Wir kauften welche mit Blumenmuster.

Schwiegermutter hängte ihre Wäsche immer auf die Leine, was wir dabei nicht bedachten, an der Leine hingen noch nie Unterhosen mit Blumenmuster, das war natürlich wiederum ein Fressen für Ihre Nachkommenschaft.
Die Mutter mit ihrer neuen Stärke, baute sich vor Ihrer Mannschaft auf und meint, sie könne es sich leisten Ihre Wäsche auf die Leine zuhängen, denn sie trage nicht nur ein Schnürr’l .
Ich krümmte mich vor lachen, den ihre Jungs konnten ja nicht wissen das Mutter sich bei Palmers auch die Wäsche der modernen Frau ganz genau anschaute und voller Begeisterung immer sagte, ja wenn man die Figur danach hat, kann Frau es sich auch leisten diese zu tragen.

Sie war eine Schwiegermutter mit Herz, Humor und offen für neue Dinge!
Teil 2 der Schwiegermutter(Mütter folgt)


Samstag, 23.05.2009, 14:21

Hallo an ALLE!!

Ich technisches Wunder (LOL) hab es echt geschafft, hier einen Blog zu erstellen.
Und ich konnte ohne Hilfe hier auch Bilder reinstellen *ggggg*.
So und jetzt geht es mir so wie vielen hier, ich überlege gerade was ich schreiben könnte.
Als ich losstartete hatte ich ja viele Ideen, aber da ich durch die Technik (deren Anwedung) leicht überfordert bin (Ihr könnt ruhig lachen ;)), mach ich jetzt mal eine Pause ;)